Wie geht's weiter mit der Industriekultur im Saarland?

Wie geht's weiter mit der Industriekultur im Saarland? Darüber diskutieren am Mittwoch, 23. Oktober, ab 18 Uhr in Saarbrücken im Schlosskeller:

  • Ulrich Commercon, saarländischer Kulturminister
  • Meinrad Maria Grewenig, langjähriger Generaldirektor des Weltkulturerbes Völklinger Hütte
  • Cathrin Elss-Seringhaus, Journalistin der "Saarbrücker Zeitung
  • Benjamin Kiehn, Organisator des Fantasie- und Rollenspielkonvents (FaRK) in den Wassergärten Reden
  • Moderation: Oliver Hilt ("Forum"-Magazin)